Logo LCF

#LCFPassion

Leichtathletik ist mehr als Sport.
Leichtathletik ist eine Leidenschaft.
Teile sie mit uns.

Youtube Icon
Startpflock Button
Sprinter des LCF

Die #Leichtathletik ist unsere Leidenschaft

Seit über zwanzig Jahren sind wir mit Herzblut dabei. Wir sind stolz auf unsere Erfolge und erinnern uns gerne an die schönen Erlebnisse, welche wir miteinander teilen durften. Wir freuen uns auf viele spannende Momente in der Zukunft.

Startpflock Button
Startpflock Button
Grafik höher

2.09

m

#höher

Wir springen
2.09 Meter hoch.

Grafik weiter

68.84

m

#weiter

Wir werfen
68.84 Meter weit.

Grafik schneller

10.56

s

#schneller

Wir sprinten

100m in 10.56sek.

Wir geben alles!

In den Trainings schaffen wir für unserer Athletinnen und Athleten die Basis, damit sie in den Wettkämpfen Bestleistungen erzielen können.

Sprinter des LCF

#runforest

Wie Schnell
bist du?

Sprinter des LCF

#runforest

sek
sek

Gut gemacht!

Komm zu uns ins Team und baue deine Skills noch weiter aus. Unsere Infrastruktur bietet dir die optimale Trainingsumgebung.

Wow, was für eine Leistung!

Wir wollen dich im Team. Komme bei uns vorbei und trainiere auch noch weitere Disziplinen. Wie wäre es mit Weitsprung?

Pfeil Icon

Gemeinsam haben wir bereits viel erlebt. Werde auch du ein Teil unserer Zukunft.

#LCFHistory

2015

Relaunch LCF Website

Es ist so weit! Die neue LCF-Website wurde lanciert. Modern, frisch, spannend und informativ – unser neuer Onlineauftritt soll für Jedermann etwas bieten.

2014

Schweizer Meisterschaften Aktive

Die Schweizer Meisterschaften in Frauenfeld finden in Zusammenarbeit mit der EM Zürich 2014 statt, denn sie dienen in mehreren Bereichen als Hauptprobe für den grössten internationalen Leichtathletikanlass, den die Schweiz je durchgeführt hat.

2012

20 Jahre LCF

Jubiläumsanlass in der Konvikt Halle für alle LCF Mitglieder.

2010

Organisation Staffel-SM

1-Tages-Event. Geschenk für alle Teilnehmenden. Reibungslose Durchführung. VIP-Bereich für 200 Personen - integrierte Jubiläumsfeier 40-Jahre-TLAV. Roter Teppich. Feuerwerk. Organisatorische Höchstleistung.

2008

Präsidentenwechsel

Patrick Hangartner übernimmt von Roland Zürcher das Amt als Vereinspräsident.

2007

LC Frauenfeld ist Mitglied des Trägervereins der Eidgenössischen Turnfest

Der LC Frauenfeld wirkt als Mitglied des Trägervereins bei der mehrjährigen Vorbereitung und Durchführung des Eidgenössichen Turnfests mit. Nebst dem Turnfest-OK Engagement baut und betreibt der LC Frauenfeld den gigantischen ETF-Tower, das Wahrzeichen des Eidgenössischen Turnfestes: 180 Tonnen Stahl, 3 Etagen à 30 x 30 m Grundfläche, 24 m Höhe.

2005

Europacup in Frauenfeld

Als erster nationaler Verein organisiert der LC Frauenfeld einen Europacup für Juniorinnen und Junioren.

2004

Regionen Meisterschaften Nachwuchs in Frauenfeld

Wie schon im 2001 werden die Regionen Meisterschaften zu einem grossartigen Anlass für die jüngsten Leichtathleten.

2003

LCF Juniorinnen erringen Sieg am Europacup in Barcelona

Zum ersten Mal überhaupt in der Geschichte der Schweizer Leichtathletik gewinnt eine Schweizer Team diesen Europacup!

2000

Schweizer Staffelmeisterschaften in Frauenfeld

Zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte finden die Schweizer Staffelmeisterschaften Kleinen Allmend Frauenfeld statt.

1999

Bau der Indoor-Leichathletikanlage

Dank des Einsatzes der eigenen aktiven Mitglieder, der Finanzierung aus clubeigenen Mitteln und dem Goodwill der sia Abrasives Industries AG, welche das Terrain zur Verfügung stellt, entsteht eine Indoor-Sportanlage, deren Entstehungsgeschichte in der Schweiz einmalig ist. Vier 60 Meter lange Sprintbahnen, eine Weitsprunganlage, ein Gymnastikraum und WC und Garderobe.

1998

91. Schweizer Einkampfmeisterschaften in Frauenfeld

Auf der Kleinen Allmend folgt nach zwei Jahren der nächste Leichtathletik-Grossanlass.

1996

Schweizer Staffelmeisterschaften in Frauenfeld

Im September führt der LCF die dritten nationalen Meisterschaften der Vereinsgeschichte durch.

1994

Schweizer Nachwuchsmeisterschaften in Frauenfeld

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte führt der LC Frauenfeld die Schweizer Nachwuchsmeisterschaften auf der Kleinen Allmend durch.

1992

Gründung LC Frauenfeld

Die Leichtathletikabteilung des Stadtturnvereins, des Satus und Teile des KTV Frauenfeld fusionieren und gründen im Frühling den Leichtathletik-Club Frauenfeld.

#LCFTeam

Haben wir dein Interesse geweckt?

Bei Fragen, Anregungen oder Interesse an einem Probetraining kannst du uns gerne kontaktieren. Einfach das Formular ausfüllen und abschicken – wir werden uns sobald wie möglich bei dir melden.

In der Zwischenzeit kannst du dich weiter über uns informieren, indem du unsere Statuten liest.

Youtube Icon
senden

Vielen Dank für Deine Nachricht. Wir werden uns schnellst möglich bei Dir melden.

Bitte bestätige, dass du kein Roboter bist.